Nahrungsergänzungen

Wernebanner
(um zu bestellen bitte auf den Banner klicken)

Die Qualität der Gesundheitsserie von lebe natur® unterscheidet sich wesentlich durch die Auswahl wirksamer Rohstoffe aus aller Welt, durch die Verwendung von 100% reinen Natursubstanzen und den Verzicht auf synthetische Stoffe, durch die hohe Wirkstoffdichte dank händischer Verkapsuliergeräte mit Verzicht auf Beistoffe und als Ergebnis all dessen: durch ihre wertvolle energetische Qualität. lebe natur® Natursubstanzen werden in einer Manufaktur in kleinen Chargen im schönen österreichischen Südburgenland stets frisch und achtsam hergestellt. Die Produktion funktioniert unter Einhaltung strenger hygienischer und lebensmittelstandardisierter Reinraumbedingungen. lebe natur® Natursubstanzen werden in allen Ländern exklusiv nur über professionell beratende „Begleiter“ [z. B. Ärzte, Naturmediziner, Naturheilpraktiker, ganzheitlich versierte Therapeuten, Ernährungs- /Gesundheits- /Lebensberater, etc.] angeboten, denn der eine wesentliche Teil der Therapie ist die Substanz und der andere, mindestens genauso wesentliche Teil ist der objektive Therapeut bzw. das individuell richtig ausgetestete Mittel zur Therapie. Durch den Kauf von lebe natur® Natursubstanzen werden in einer wunderschönen Naturregion Österreichs und in den verschiedensten Ursprungsländern wichtige Arbeitsplätze gesichert.

Auswahl der Rohstoffe
Wichtigstes Auswahlkriterium der Rohstoffe ist ihre Wirkung! Sie verwenden daher organische Rohstoffe aus der ganzen Welt, reine Natursubstanzen, biologisch, aus Wildsammlung oder Rückstands kontrolliert, deren gesundheitlich positiven Effekte durch Jahrtausende alte Traditionen bekannt sind. Außerdem verwenden sie „wieder-entdeckte“ bzw. „neu-entdeckte“ Natursubstanzen, deren enormes Gesundheitspotential durch Studien belegt ist. Sie achten bei der Auswahl etwa von Mineralstoffen und Spurenelementen auf organischen Ursprung, außerdem [auf mit Studien belegte] höchste Bioverfügbarkeit, denn dadurch wird erst möglich, was sie zeigen wollen, nämlich dass „die Natur wirkt“.
Obwohl lebe natur® Natursubstanzen als Marke relativ jung ist, ist sie schon lange erprobt, greift sie doch auf jahrelange therapeutische Erfahrungen des Vereins Netzwerk Gesundheit zurück, verwendet dessen fundierte naturmedizinische Kompetenz und entwickelt zusammen stets neue hochwirksame Rezepturen.

Völliger Verzicht auf synthetische Stoffe
Lebe natur® verwendet ausschließlich Natur statt Chemie, d. h. sie verzichten völlig auf synthetisch hergestellte Rohstoffe [wie etwa die sehr gebräuchlichen und tws. nutzlosen, künstlichen und schädlichen Vitamine].

Verarbeitung der Rohstoffe
Lebe natur® Natursubstanzen weisen ein überaus schonendes Herstellungsverfahren auf, um die energetische Qualität der Ursprungssubstanzen zu erhalten. Es sind traditionelle Verarbreitungsverfahren dabei [etwa Destillation, Kaltauszug, Äthanolauszug] aber auch moderne, naturgemäße Verfahren [etwa Co2-Extraktion, Verwirbelung in naturrichtiger Bewegungsbahn].

Rezepturen
Durch synergetisch wirkende Kombinationen von Natursubstanzen erhöhen wir ihren Wirkradius bzw. vertiefen ihre Wirkung. Es gibt auch lebe natur® Rezepturen, die auf physiologische Abläufe Rücksicht nehmen und so gleich in mehrfacher Hinsicht förderlich wirken.

Knochen
HKP- Gesundheit empfiehlt Ihnen für Ihre Gelenke, Sehnen, Kochen und Bänder
Die KnochenKur von Lebe natur®

(um zu bestellen bitte auf den Banner klicken)
Wernebanner